Firm-Logo„Sei besiegelt mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist!“ Mit diesem Wort spendet der Bischof oder ein von ihm beauftragter Priester das Sakrament der Firmung, das die Taufe vollendet und die Gabe des Heiligen Geistes schenkt.

Wer sich nach einer Zeit der gemeinsamen Vorbereitung in Freiheit für ein Leben als Christ entscheidet, wird durch Handauflegung und Salbung mit dem Heiligen Geist gestärkt, um mit Christus zu leben und Zeugnis für ihn zu geben als „volljähriges“, verantwortliches Mitglied der Katholischen Kirche.

Mehr Informationen …

Firmung 2020

Jugendliche ab dem Jahrgang 2006 (oder älter) können sich für die Firmvorbereitung (Beginn im Dezember 2019) anmelden.
Bitte kommt persönlich mit eurem Taufschein zur Anmeldung ins Pfarrzentrum Hollabrunn (Montag, 28. Oktober 2019, bis Mittwoch, 30. Oktober 2019, jeweils 15 – 18 Uhr), wo ihr alle weiteren Informationen zum Ablauf der Firmvorbereitung erhaltet.

Ältere Jugendliche und Erwachsene, die noch nicht gefirmt sind, aber daran Interesse haben, sind auch eingeladen, dies in der Pfarrkanzlei (02952/2178) bekannt zu geben.