Maiandacht am Hauptplatz © Herwig ReidlingerMaiandacht am Hauptplatz © Herwig ReidlingerAm Dreifaltigkeitssonntag, dem 30. Mai 2021, feierte Pfarrer Eduard Schipfer um 15 Uhr am Hauptplatz in Hollabrunn die Maiandacht mit der Pfarrgemeinde. Maria als Knotenlöserin war der Inhalt seiner Ansprache. Dazu passend wählte der das Evangelium von der Hochzeit zu Kana, bei der Maria auch als Knotenlöserin in Erscheinung trat.
Wie beim Gottesdienst am Pfingstsonntag kam der Segen von oben in Form von Regen, jedoch erst am Schluss der Feier.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.