Wir radeln in die Kirche © Helmut HörmannAm 22. September 2019 waren alle Messbesucher eingeladen, mit dem Fahrrad zum Gottesdienst in die Gartenstadtkirche zu kommen.

Wir radeln in die Kirche © Helmut HörmannPfarrvikar Mag. Moritz Schönauer baute die Themen Schöpfungsverantwortung, Klima- und Umweltschutz unter Einbeziehung einiger Kinder in seine Predigt ein.

Chor Let's sing © Helmut HörmannMusikalisch wurde die Messe vom Chor Let´s Sing gestaltet.

Segnung der Fahrräder © Helmut HörmannNach der Eucharistiefeier wurden die Fahrräder gesegnet.
RADLn schont das Klima – ein Thema das bewegt. Für die vielen kurzen Strecken im Ort – zum Einkaufen oder eben den Gottesdienstbesuch – eignet sich das Fahrrad hervorragend. Wer Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegt, tut sich und dem Klima gleichermaßen Gutes. Der Umstieg vom Auto auf das Fahrrad ist dabei ein kleiner Schritt.
Bei einem Tag im Jahr sollte es aber nicht bleiben – wir alle sind aufgerufen, immer wieder auf das Fahrrad umzusteigen und damit ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz zu setzen.

Bericht und Fotos von Helmut Hörmann. Fotos zum Vergrößern bitte anklicken.