Heiliger Ulrich © Herwig Reidlinger Am Sonntag, dem 23. Juni 2019, feierte Pfarrer Franz Pfeifer die feierliche heiligen Messe in der Pfarrkirche. Der Kirchenchor sang dabei Motetten von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Liszt.

Pfarrer Franz Pfeifer © Herwig ReidlingerWegen des schlechten Wetters musste die Feier des Ulrichskirtags in das Pfarrzentrum verlegt werden, wo Pfarrer Franz Pfeifer zahlreiche Gäste begrüßen konnte. Für ihn war es der letzte Ulrichskirtag in Hollabrunn.

Hollabrunner Tanzlmusi © Herwig ReidlingerGetränkeausschank © Herwig ReidlingerDie Hollabrunner Tanzlmusi der Stadtmusikkapelle spielte vor dem Pfarrzentrum und war durch ein Zeltdach vor Regengüssen geschützt.

Zahlreiche Helferinnen und Helfer sorgten für das leibliche Wohl der Gäste. Der Ausschank der Getränke lag – wie auch in den vergangenen Jahren – in Männerhand.

Kaffee und Kuchen © Herwig ReidlingerBuchflohmarkt © Herwig ReidlingerUnter zahlreichen Kuchen und Torten konnte man für den Kaffee wählen.

Im Pfarrzentrum war den ganzen Tag ein Bücherflohmarkt eingerichtet, wo man günstig gebrauchte Bücher kaufen konnte. Es war nicht leicht, bei der großen Auswahl das richtige Buch zu finden.

Beim Schätzspiel war die Anzahl der Taufen in den Jahren 2004 bis 2019 zu erraten.

Mit einem feierlichen eucharistischen Segen um 15 Uhr fand das Fest seinen Abschluss.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.