Sonntag der WeltkircheSonntag der WeltkircheAm 24. Oktober 2021 wurde in Hollabrunn der Weltmission-Sonntag oder Sonntag der Weltkirche gefeiert. Pfarrer Eduard Schipfer sagte in seiner Ansprache, dass mit Mission nicht gemeint ist, dass Anderen die eigene Überzeugung aufgezwungen wird. Vielmehr bedeutet Mission eine Werbung für den eigenen Glauben.
Nach den Gottesdiensten wurden Pralinen und Schokolade an den Ausgängen verkauft. Mit den Spenden werden in diesem Jahr die Christen in Pakistan unterstützt.

Mehr Informationen über den Weltmissions-Sonntag und Möglichkeit zum Spenden.

Foto von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.