Sternsinger 2020 © Herwig ReidlingerVom 3. bis zum 5. Jänner 2020 waren 9 Gruppen von Kindern oder Jugendlichen, zwei Firmgruppen und eine Gruppe Erwachsener als Sternsinger in Hollabrunn unterwegs. Martin Tribelnig und Kajetan Schneck waren für die Organision zuständig. In den Häusern verkündeten die Sternsinger die frohe Botschaft von der Geburt Christi und baten um Spenden für Menschen in den Armutsregionen der Welt. Mit dem gesammelten Geld werden Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.

In Hollabrunn wurden € 14.200 für die Dreikönigsaktion gespendet. Eine Unterstützung ist auch durch Überweisung auf das Konto der Dreikönigsaktion IBAN AT23 6000 0000 9300 0330 möglich. Die Spenden sind steuerlich abzugsfähig (Reg. Nr. 1210). Weitere Informationen über die Dreikönigsaktion unter: www.dka.at

Sternsingermesse in der Gartenstadtkirche © Helmut HörmannBesuch der Sternsinger im SBZ © Helmut HörmannAm 6. Jänner 2020, dem Fest der Erscheinung des Herrn, waren die Sternsinger in der Gartenstadtkirche versammelt, um mit Pfarrvikar Moritz Schönauer und der Pfarrgemeinde Eucharistie zu feiern.
Am Nachmittag dieses Tages war eine Sternsingergruppe bei der heiligen Messe im SBZ (Pflegeheim) zu Besuch.

Fotos von Helmut Hörmann und Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.