Tauferinnerungsfest 2017

Großen Anklang fand am auch heuer wieder diese Feier für Familien, deren Kinder in den letzten drei Jahren getauft wurden. Dazu hatte der Familienausschuss der Pfarre am 20. Mai 2017 ins Pfarrzentrum eingeladen.

Tauferinnerungsfest © Helmut Hörmann
Tauferinnerungsfest © Helmut Hörmann
Familienausschuss © Helmut Hörmann

Die Kreismitte bildete ein großer gefilzter Fisch, kleine Fische rundherum wurden mit den Namen der Kinder versehen. So wurde auch für die Kleinen die Gemeinschaft mit Christus erlebbar. Kaplan Thomas Pfandler erzählte aus dem Markus-Evangelium die Stelle von der Taufe Jesu: „Du bist mein geliebter Sohn, an dir habe ich Gefallen gefunden.“ Bei mehreren Stationen konnten die Kinder die lebensspendende und reinigende Wirkung des Wassers erfahren. Die Kinder bastelten einfache Rasselinstrumente. Beim Singen religiöser Lieder – begleitet von Alexander Graf (Gitarre) und Kajetan Schneck (Cajón) - war die Lebensfreude und die Spontanität der Kinder spürbar. Kaplan Thomas segnete jedes Kind.

Beim gemütlichen Beisammensein mit Saft, Kaffee und Kuchen gab es ausreichend Möglichkeit zu persönlichen Begegnungen.

Bericht von Helmut Hörmann. Fotos von Helmut Hörmann zum Vergrößern bitte anklicken.