Feierliche Maiandacht am Hauptplatz

Monika Sulz und P. Philippus © Herwig Reidlinger
Bläsergruppe © Herwig Reidlinger
Palliativ-Gospelchor © Herwig Reidlinger
Marterl © Herwig Reidlinger

P. Philippus Reisenberger OSB und Pastoralassistentin Monika Sulz leiteten die Maiandacht vor dem Landesklinikum Hollabrunn am 17. Mai 2017.

In seiner Ansprache erinnerte P. Philippus an die Marienerscheinungen in Fatima, die sich heuer zum 100. Mal jähren.

Die Gesänge der Gläubigen wurden von einer Bläsergruppe begleitet. Außerdem sang der Palliativ-Gospelchor unter der Leitung von Maria Wolf mehrere Lieder.

In einer Prozession zogen alle zum Marterl im Spitalgarten, wo die Andacht ihren Abschluss fand.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich danach bei einer Agape im Krankenhaus.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.