Segnung der Koliskowarte

Dechant Franz Pfeifer. © Rochus Hetzendorfer.
Dechant Franz Pfeifer. © Rochus Hetzendorfer.
Dechant Franz Pfeifer. © Rochus Hetzendorfer.
Neue Koliskowarte. © Rochus Hetzendorfer.

Am Sonntag, dem 19. Juni 2016, wurde die aufgestockte Koliskowarte feierlich eröffnet.

Der Chor der Volksschule Koliskoplatz sang gemeinsam mit Sängern des Kneipp-Vereins das Lied „Der Wald am Hollerbrunnen”. Die Stadtmusik Hollabrunn spielte erstmals den Koliskomarsch.
Nach Ansprachen des Bürgermeisters Erwin Bernreiter und des Vorsitzenden der Privatstiftung der Weinviertler Sparkasse, Erich Glaser, segnete Dechant Franz Pfeifer den neugestalteten Aussichtsturm.

Gemeinsam mit vielen anderen Hollabrunnerinnen und Hollabrunnern bestieg auch Dechant Franz Pfeifer die neuen Aussichtsturm und genoss von dort den Ausblick auf den Kirchenwald und auf das Gebiet seiner Pfarre Hollabrunn.

Fotos von Rochus Hetzendorfer zum Vergrößern bitte anklicken.