Dekanatsmännermesse in Wullersdorf

Pfarrkirche Wullersdorf © Herwig Reidlinger
P. Godhalm Gleiß © Herwig Reidlinger

Am Freitag, dem 16. Februar 2018, feierte P. Godhalm Gleiß OSB gemeinsam mit P. Stephan Schnitzer OSB in der Pfarrkirche Wullersdorf die Dekanatsmännermesse.

Den Mitfeiernden hat die humorvolle Predigt P. Godhalms gefallen. Der Zelebrant freute sich über den kräftigen Gesang der Männer in seiner Kirche.

Am Schluss der Eucharistiefeier gab P. Godhalm einen kurzen Überblick über die Geschichte der Pfarre Wullersdorf und erläuterte auch die aktuelle Situation der Seelsorge in der Pfarre.

Ing. Jakob Raffel © Herwig Reidlinger
Dr. Josef Glasl © Herwig Reidlinger

Die Männer der KMB und etliche Frauen trafen sich dann im nahe gelegenen Pfarrsaal, wo Dekanatsobmann Jakob Raffel alle begrüßte.

Danach hielt Gemeindearzt Dr. Josef Glasl ein Referat über die „Patientenverfügung”, über die wegen einer geplanten Gesetzesänderung in den Medien häufiger berichtet wird. Das ernste Thema wurde von Dr. Glasl interessant und umfassend dargelegt. Die anschließende Diskussion zeigte, dass einige Zuhörer/innen eine Patientenverfügung unterzeichnen wollen.

Bei Aufstrichbroten und Getränken konnte anschließend über dieses Thema weiter gesprochen werden und Dr. Glasl stand dabei für weitere Anfragen zur Verfügung.

Information zur Patientenverfügung bei HELP.gv.at.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.