Pfarrgemeinderatsklausur 2014 in Horn

Klausur des Pfarrgemeinderates

„Der Glaube stärkt uns, die Liebe verbindet uns, die Hoffnung leuchtet uns” war das Thema der Klausur des Pfarrgemeinderates vom 7. bis 8. November 2014 in Horn, an der auch Mitglieder der Pfarrausschüsse teilnahmen.

Bei dieser Klausur standen keine neuen Projekte der Pfarre im Mittelpunkt. Pastoralassistentin Mag. Dagmar Woods gab die Impulse zu den einzelnen Themenbereichen. In Kleingruppen wurden dazu die Erfahrungen der Teilnehmer/innen ausgetauscht, im Plenum wurde über die Ergebnisse berichtet.

Klausur des Pfarrgemeinderates

Als sichtbares Zeichen der Hoffnung, die uns leuchtet, verzierten die Klausurteilnehmer/innen Glasbehälter für Teelichter, die das Innere des Canisiusheimes erleuchteten, während es draußen regnerisch und trüb war.

So wurden die Lichter zu einem Symbol des Auftrages, den Christen und besonders Pfarrgemeinderäte in der Welt haben.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.