Besichtigung des Fernheizwerkes der EVN

„Der nächste Winter kommt bestimmt”, dachten sich die Mitglieder der Katholischen Männerbewegung und besuchten am 24. Juni 2014 das Fernheizwerk der EVN in Hollabrunn.

Werner Zehetner führte fachkundig durch die Anlage. Die Männer erfuhren dabei, dass durch das Verheizen von Hackschnitzeln, die aus den Wäldern der Umgebung angeliefert werden, der Import von Öl oder Gas verringert und außerdem ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet wird.

Fernheizwerk der EVN

Beim anschließenden Gulaschessen im Gasthaus Graf konnten die Eindrücke der Führung noch weiter besprochen werden.

Fotos von Peter Nitsch zum Vergrößern bitte anklicken.