Pfingshochamt 2014

Pfingsthochamt 2014

Am Pfingstsonntag, dem 8. Juni 2014, sang der Kirchenchor St. Ulrich um 10 Uhr in der Pfarrkirche die Missa brevis in C (KV 220) von Wolfgang A. Mozart, die auch unter dem Namen „Spatzenmesse” bekannt ist. Es spielten das Kammerensemble Györ und Martin Seher an der Orgel. Die musikalische Leitung hatte Antal Barnás.

Im letzten Moment sprangen Marianna Sipo (Sopran) und László Kéringer (Tenor) als Solisten ein. Außerdem sangen Boglárka Laczák (Alt) und Béla Laborfalvy-Soós (Bass).

Zur Werkbeschreibung der „Spatzenmesse”.

Rücklick auf frühere Auftritte des Kirchenchores.

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.