Aktion Fastensuppe 2014

Fastensuppe 2014

Unter dem Motto „Teilen macht stark” stand die Aktion Fastensuppe der Katholische Frauenbewegung am Aschermittwoch, dem 5. März 2014, in der Fußgängerzone.

Es wurden warme Suppen angeboten, die Spenden werden vor allem für Projekte in Indien verwendet. Besucher waren u. a. Dechant Franz Pfeifer, Kaplan Godwin Uguru und Pastoralassistent Ivica Bosnjak.

Mehr Information bei www.teilen.at.

Spenden für die Aktion Familienfasttag auf das Konto IBAN: AT866000000001250000 sind steuerlich absetzbar.

Foto von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.