Faschingsfeier der Senioren 2015

Gerhard Hofbauer bei der Faschingsfeier

Bei der Seniorenrunde „Sechzig plus” am Dienstag, dem 17. Februar 2015, war wieder Gerhard Hofbauer zu Gast. Er erzählte verschiedene Anekdoten aus dem Theaterleben. Zum Abschluss las er „Ein Ehepaar erzählt einen Witz” von Kurt Tucholsky vor. Gerhard Hofbauer konnte und wollte aber auch das Rätsel nicht lösen, wie der Witz zu Ende geht.

Erinnerungen an die Biene Maja und an den faulen Willi wurden danach durch die Tanzdarbietung des Kneipp-Vereins wachgerufen.

Ein gelungener Nachmittag, bei dem der Fasching fröhlich ausklang.

Kneipp-Verein

Fotos von Herwig Reidlinger zum Vergrößern bitte anklicken.